Die SWM verstärkt den IBC ab Oktober 2019 als neues Mitglied und bringt jahrzehntelange Erfahrung in Energieerzeugung, Netzinfrastruktur, Versorgung und Mobilität in das Netzwerk des IBC ein. Darüber hinaus unterstützt die SWM zahlreiche Projekte und Veranstaltungen des IBC und des THINK DIGITAL Stipendiums.

Sonja Reppenhagen, SWM Innovationsmanagement: „Digitalisierung spielt in der gesamten Energiewirtschaft eine elementare Rolle. Dies zeigt sich bei den SWM in allen Geschäftsbereichen. Mit unserem virtuellen Kraftwerk, das verschiedene Erzeugungsanlagen und Nutzer vernetzt und dem M-Login als zentralem Eingangskanal für verschiedene digitale Mobilitäts- und Freizeitservices der Stadt möchte ich nur zwei Beispiele herausgreifen. Mit der Mitgliedschaft im IBC und dem THINK DIGITAL Stipendium unterstützen die Stadtwerke München ein exzellentes Programm, das junge Talente fördert und fordert.“

Das breite Wirkungsfeld der SWM hält eine Vielzahl von attraktiven Forschungs- und Arbeitsaufgaben gerade auch für Digital-Fachkräfte bereit.

Weitere Informationen: www.swm.de

Initiator und Stipendiengeber ist der gemeinnützige Verein IBC München e.V.